LEVEL ONE TAEKWONDO CLUB

TAEKWONDO CLUB Schwäbisch Gmünd

SG-OstalbTUBWDOSBDTUETUWTF

ZIELGRUPPE - JUGENDLICHE

 

KONZENTRATION MUSKELAUFBAU AUSDAUER WILLENSKRAFT DURCHSETZUNGSVERMÖGEN
SOZIALVERHALTEN

Durch die Vielseitigkeit der Kampfportart Taekwondo können verschieden Disziplinarten ausgeführt und betrieben werden. Wie tief man in die jeweilige Disziplin einsteigen möchte, ist jedem Jugendlichen selbst überlassen. Folgende Disziplinmöglichkeiten gibt es an unserer Taekwondo-Schule in Schwäbisch Gmünd:

  • -Poomsae
  • -Poomsae Freestyle
  • -Wettkampf Vollkontakt
  • -Einschrittkampf
  • -Art of Kicking
  • -Bruchtest
  • -Selbstverteidigung "Ligth"
  • -Selbstverteidigung Straßenkampf
  • -Selbstverteidigung für Frauen/ Jugendliche

Zu den ersten drei oben genannten Disziplinarten gibt es reguläre Wettkampfe und Turniere in Anfänger- und Fortgeschrittenenniveau. Die Turniere geben dem Taekwondo-Schüler die Möglichkeit sich mit anderen in etwa gleichstarken Gegner zu messen, Erfahrungen auszutauschen und an diesen wachsen und besser werden bzw. eigenes Niveau steigern.

Was die Sportart Taekwondo von anderen Kampfsportarten abhebt, sind die Tritte mit den Füßen oberhalb der Gürtellinie. Diese beeindruckenden Kicks werden von Anfang an einstudiert und später in dynamischer Kombination in Verbindung mit Handtechniken und Sprüngen ausgeführt. Durch das gemeinsame regelmäßige Training werden die Fortschritte sehr schnell sichtbar, der Sportler wirkt stärker und selbstbewusster. Das Gefühl etwas geleistet und geschafft zu haben wirkt sich nicht nur auf den sportlichen Werdegang positiv aus, sondern auch im sozialen Umfeld als auch in der Schule.

Probieren Sie unser Training aus und trainieren Sie 1 Monat unverbindlich bei uns. Vieles ist möglich, machen Sie den ersten Schritt.

The community

Aktuelle Seite: Home Zielgruppen Jugendliche